Motorradbekleidung mit Ablaufdatum

Ablaufdatum?

Endlich die ersten warmen Sonnenstrahlen und jeden von uns juckts bereits in der rechten Hand. Das lange Warten hat ein ENDE –  bald wieder am Gashahn drehen :)

Aber mal Hand aufs Herz, wie schauts denn mit der Motorradausrüstung aus? Alles noch in Ordnung? Noch bevor man sich auf die erste Ausfahrt für 2012 vorbereitet, sollte mal kurz die gesamte Bekleidung durchgesehen werden. Gibts sowas wie ein Ablaufdatum? JA, das gibt es.

Nehmen wir mal den Helm. Jeder der einen guten Helm hat, der auch noch perfekt passt, will sich davon auf keinen Fall mehr trennen. Es ist ja oft nicht einfach einen Passenden zu finden. Aber wie man auch oft in diversen Testberichten liest, sollte der Helm alle 5 Jahre erneuert werden. Und wenn der Helm runtergefallen ist oder man hatte damit schon mal einen Unfall, dann ist es höchste Zeit diesen zu entsorgen. Sicherheit sollte hier auf jeden Fall vorgehen und das Sprichwort “wer Kopf hat  – schützt ihn” kennen ja die meisten.

 

 

 

Auch die Bekleidung kann Risse haben, Beschädigungen oder bereits durchgewetzt sein, das wäre auch bei einem Sturz ein erhöhtes Risiko sich zu verletzen. Gute sichere Bekleidung gibts auch bereits fürs kleine Geldbörserl.

 

Handschuhe und Schuhe sollten auch noch gut passen und keine Beschädigungen aufweisen. Gut zu wissen dass auch hier viel Forschung und Entwicklung hineingesteckt wird um auch diese Körperzonen gut zu schützen.

EIN ABSOLUTES MUSS: Der Rückenprotektor sollte sowieso bei keinem Biker mehr fehlen!

 

 

 

Und wer sich jetzt denkt – guter Ratschlag, den nehme ich mir zu Herzen, für den hab ich noch einen kleinen Insider Tipp wo man Top-Ware zum Top-Preis bekommt und das Ganze noch bei einer sehr großen Auswahl. Thomas vom Motorradbekleidung Stiebinger  freut sich auf deinen Besuch. Er wird dich gerne auf den neusten Stand bringen.

Adresse und Öffnungszeiten findest du HIER

Share

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.